Montag, 7. März 2011

Meine iPad Tasche


Mein geliebtes Sony-Notebook gab letzte Woche den Geist auf und da sich in den 5 Jahren des Sony-Daseins viel in Hinsicht auf Notebooks/Tablets getan hat, habe ich am Samstag von meinem Mann das iPad, auf das ich schon lange ein Auge geschmissen hatte, geschenkt bekommen :-) (ich musste zwar etwas länger mit meinen Äuglein klimpern, aber es hat geklappt!) Ich liebe es bereits jetzt heiß und innig und deshalb hat es heute nachmittag eine Hülle genäht bekommen (den Faschingsferien sei Dank!). Damit es auch optisch was her macht und nicht so lappig rumhängt, habe ich innen ein Volumenvlies auf den Karostoff gebügelt und das ganze dann nochmal mit einem bunten Stoff abgenäht. Ich liebe die Farbkombi braun und hellblau und bin magastolz, dass im ersten Versuch bereits alles bestens geklappt hat.

Gestern hatte ich noch mit einer Filzhülle bei dawanda geliebäugelt, aber für 35 Euro war mir diese dann zu teuer, in unserem Stoffmarkt in Landshut gab es heute keinen 3 mm dicken Wollfilz, so dass ich mich letztendlich für den Karostoff entschieden habe, den ich zu Hause hatte.

Und da ich gestern (Sonntag) weder einen Wollfilz zur Hand hatte, noch Volumenflies für die Variante aus Stoff, habe ich kurzerhand angefangen eine iPad Hülle zu häkeln. Sie ist bereits halb fertig und wird dann die 2. Variante für mein schnuckeliges Teilchen werden... Wenn sie fertig ist, zeige ich sie Euch!

Ab Samstag drehe ich jetzt abends auf der Couch nun wieder meine tagtäglichen Blogrunden, yeahhh!
Posted by Picasa

No Comments Yet, Leave Yours!

Melanie hat gesagt…

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Teilchen*ganzneidischguck*
und die Hülle ist super chic!Ich liebe braun:-)) Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.
Liebe Grüßle Melanie

steffka hat gesagt…

die ist ja super schnuggelig....
total süß