Donnerstag, 29. Januar 2015

Ich und das Bäckergarn...






Hach, die DIN A4 Layouts haben es mir momentan heftig angetan! Die Papiere stammen wieder aus dem "Zuckerherz" Februar-Kit. Die Farbzusammenstellung, auch wenn es bei mir momentan etwas rosalastig zugeht, finde ich herrlich!


Festgehalten habe ich hier meine Bäckergarne von Garn & mehr! Mittlerweile habe ich 3 Garnständer voll, von pastell über gemustert bis hin zu den neonfarbigen. Ich liebe sie alle, verwende sie auch für Karten sehr gerne und allein wenn sie so vor mir auf dem Schreibtisch stehen, bekomme ich schon gute Laune nur vom ansehen! 



Da auf dem DIN A4 Layout auch weniger Platz ist als auf dem gewöhnlichen 12 x 12 Format, habe ich mich hier auf etwas Papier unten und oben beschränkt. Als Farbtupfer dient der Die Cut, den ich mit den Gelatos gelb eingefärbt habe. Das Foto selbst habe ich noch auf einem craftfarbenen Cardstock geklebt und mit der Nähmaschine noch die ein oder andere Ziernaht angebracht! 





Materialangaben:


Ich werde mich jetzt moralisch auf den Friseurbesuch mit meinem Töchterchen einstimmen. Derzeit schwankt sie die langen Haare ganz kurz abschneiden oder doch nur die Spitzen und ich bin mir fast sicher, dass sie nach auf dem Nachhauseweg mit keiner der gewählten Variante glücklich ist - Teeniealter halt :) 

Ich wünsche Euch einen entspannten Donnerstag und  freut Euch auf das Wochenende! 

Die liebsten Grüsse 
sendet Euch Eure Christine 



Dienstag, 27. Januar 2015

Deco - this is my life





Ein schlichtes Layout über meine alles geliebte Deko. Naturmaterialien sind in der ganzen Wohnung bei mir zu finden, und wenn es ein Ast ist, den ich im Wald gefunden habe. Schlicht und nicht zu viel Gedöns drumherum, so mag ich sie am liebsten!

Die Bilder auf meinen Layouts stammen derzeit alle von Polagram. Ich hatte in den Weihnachtsfeiertagen Zeit, mich meinem Instagram Account zu widmen und habe die schönsten Bilder daraus bei Polagram bestellt. Ich bin begeistert, die Qualität ist sehr gut geworden, man kann verschiedene Versionen bestellen, mit Beschriftung unter dem Bild usw. 


Gewappnet mit Unmengen von Bildern und dem traumhaften Februar-Kit "Zuckerherz" hüpften die Layouts fast wie von selbst vom Tisch. Im Shop gibt es jeden Monat unter dem aktuellen Kit eine Dia-Show, die Euch zeigt, welche wunderschönen anderen Layouts, Karten und Schächtelchen meine DT-Kolleginnen damit gemacht haben! 



Materialangaben:
Sequin Stickers von We R Memory Keepers



Liebste Grüße
Eure Christine 



Sonntag, 25. Januar 2015

Project Life Woche 2





Weiter geht es heute mit der Woche 2 meines Project Lifes. Bisher hat es sich so eingependelt, dass unter der Woche fotografiert und am Wochenende alles verscrappt wird. Was mich aber richtig ärgert ist, dass ich oft vergesse, von besonderen Situationen Fotos zu  machen, die ich gerne in meinem PL hätte. Erst nachher fällt es mir wie Schuppen von den Augen, dass kein einziges Fotos dabei rumgekommen ist... 

Wie am vergangenen Freitag. Unser Sohnemann fährt ins Skilager, vom gepackten Koffer und dem abholen der Ski im Sportgeschäft, kein einziges Foto - dämlich! Ich bin da immer so in die Sache verstrickt, dass ich einfach nicht dran denke. Das muss sich ändern... 





Das PL-Kit, mit dem ich meine Seiten gestaltet habe, findet ihr ab morgen zusammen mit dem Scrapbook-Kit im Shop.

Im einzelnen habe ich daraus folgende Teilchen verwendet:


Einen schönen Sonntag Euch allen, genießt den nachmittag und macht es Euch gemütlich!

Eure Christine 


Freitag, 23. Januar 2015

mein Lieblingsphoto





Das Wochenende steht vor der Türe *yeah* und ich darf Euch schon mal ein kleines bisschen Appetit auf das neue Februar-Kit machen, welches wieder ab dem 26. im Onlineshop auf Euch wartet!

Ich war eh schon ganz heiß auf die SBW-Lieferung, nach 3 langen Monaten Pause eh verständlich :) Und dann habe ich erstmal gestreichelt und mir ganz genau überlegt, welches Papier ich für welches Projekt verwenden will. Geht´s Euch genauso, dass ihr bei einem Kit durchplant oder bin ich da wieder einmal zu genau? 

Jedenfalls hatte ich dieses holzgemusterte Papier in den Händen und wusste, dass genau da drauf das Photo unserer Tochter aus dem Südtirol-Urlaub muss. Eines ergab das andere, das Luftige wollte ich beibehalten und so gab es unter das Foto nur noch ein wenig rosa Papier aus dem Kit und die weiß blaue Blume, die mich anhand der Farben sehr an Urlaub erinnert. Gezwirbelt und das Ende mit der Schere eingeschnitten, noch ein Herzchen in die Mitte gesetzt - fertig! 




Obwohl es diese holzgemusterten Papiere schon lange gibt, ich mag sie immer noch sehr gerne, weil sie eine tolle Struktur haben und man nicht viel braucht, um sein Layout in Szene zu setzen. 



Materialangaben:
alles andere aus meiner Restebox



Ich werde mich jetzt ans Koffer packen machen, Ski abholen und unseren Sohnemann noch einmal länger drücken als sonst. Ab Samstag früh ist er mit der Schule für eine Woche im Skilager und ich werde ihn vermissen, ich Gluckenmama ;)

Genießt Euer Wochenende!
Eure Christine 

Montag, 19. Januar 2015

Project Life Woche 53/1 mit dem Februar Kit der SBW




Material aus dem Kit:

von mir:
"yeah" Stempel und "hier so ... läuft" - Papierprojekt - Kreativ-Kit November 2014


Nachdem ich Euch hier mein Wort des Jahres 2015 vorgestellt habe, kommt heute die erste Seite mit dem Februar Project Life Kit der SBW, welches ab dem 26. Januar im Shop für Euch verfügbar sein wird! 

Ich habe mich sehr über die Kommentare zu meinem OLW gefreut und musste feststellen, dass es für viele von Euch ebenso eine Herausforderung darstellt, das Gleichgewicht zwischen Job, Haushalt, Kids und Hobby zu finden! Das beruhigt mich ja schon mal sehr :) Ich werde berichten, ob ich in der Spur bleibe! 

Die Papiere aus dem PL Kit sind in rosa, braun, schwarz und gold gehalten - ich liiiiiiebe diese Mischung! Die erste Seite habe ich unserer Lilly gewidmet, seit 5 Jahren ist sie der Mittelpunkt unseres Familienlebens! Das muß festgehalten werden und die Papiere schrien förmlich nach einer Liebeserklärung! :) 

Ich laß´Euch ganz liebe Grüße da! 
Eure Christine