DIY - Keramik aufhübschen

Mittwoch, 30. Juli 2014



Lust auf neue Deko? Ich zeig´ Euch bei DIYF, wie ihr im Handumdrehen langweilige oder ausrangierte Keramik aufpeppen könnt! Ich freu mich auf Euch!

Eure Christine


mein Mädchen

Montag, 28. Juli 2014



Ein wunderschönes Wochenende liegt hinter uns, Samstag waren wir auf einem Sommerfest eingeladen und gestern wurde mit der Familie der Geburtstag meines Schwiegervaters im Biergarten nachgefeiert! Ich liebe diese Zeit des Jahres, die Ferien sind in greifbarer Nähe, heute war vorletzter Schultag, der Urlaub steht schon kurz bevor und man beruhigter durchschnaufen. 

Und da die Zeit so rennt und sich hier die Layouts und Karten stapeln, geht´s gleich weiter mit dem nächsten Werk aus dem aktuellen Kit "Buchstabensuppe". Wer sich im Shop die Zusammenstellung des Kits schon angeschaut hat, weiß jetzt auch, warum es diesen Namen trägt! Sage und schreibe 5 (!) Alphabögen sind im Kit enthalten, ein wahrer Traum für Alphajunkies :) 

Mir gefiel der Verlauf dieses Papieres so gut, so dass ich gar nicht viel mehr auf diesem Layout unterbringen wollte als das Foto und ein bisschen geschichtetes Papier. Ein gestempelter Banner mit dem Abdruck "so loved" und eine gestempelte und ausgeschnittene Feder - fertig! 



Und noch ein kleiner Tipp, für alle, die es noch nicht wissen. Unter den aktuellen Kits im Shop läuft jeden Monat eine Diashow, bei der alle DT-Mädels, die das Kit hatten Ihre Werke einstellen! Ich bin immer hin- und weg, wie viele verschiedene Werke mit ein und demselben Kit entstehen und auch wenn man das Kit mal nicht hat, kann man sich aus der Dia-Show, die ein oder andere Inspiration holen! 

Ich werde mich jetzt meinem Feierabend widmen, die Füße in die Sonne strecken und in meinem Buch weiterlesen! 

Einen schönen Abend Euch allen! 
Eure Christine 



zartes Hochzeitsmini aus Journaling-Karten

Freitag, 25. Juli 2014








Aus aktuellem Anlaß gibt es heute von mir in der Minialbum Werkstatt ein Hochzeitsmini aus Journaling-Karten zu sehen!

Ein tolles Wochenende für Euch - Eure Christine


HELLO - Sommer, Sonne, Fun!

Mittwoch, 23. Juli 2014




Und schon geht es heute mit dem ersten Werk aus dem kommenden Augustkit der Scrapbook Werkstatt los!

Die Papiere schreien förmlich nach Sommerfotos und so habe ich eines aus dem Türkei-Urlaub vor 3 Jahren verwurschtelt. Celina war das erste Mal am bzw. im Meer und konnte sich nicht sattsehen  an den vielen Muscheln, die dann einzeln aus dem Wasser gezogen und begutachtet wurden. Eine schöner als die andere, ich bin ja selbst ein großer Muschelfan! 

Natürlich haben wir nur ein paar kleine Exemplare mit nach Hause genommen und die liegen nach wie vor als Erinnerung an den schönen Urlaub im Regal im Kinderzimmer. 




Die einzelnen Kärtchen habe ich aus dem PP von Simple Stories "Good Day Sunshine" ausgeschnitten. Teilweise habe ich sie noch mit zurechtgeschnittenem Cardstock unterlegt und mit 3D Pads aufgeklebt, so dass das Layout etwas unruhiger wirkt. Hier und da wurden die Kärtchen noch mit der Nähmaschine angenäht, die Fäden habe ich lose hängen lassen. Das goldene "HELLO" ist ein Rub-on und gibt dem Layout gleich den passenden Titel! 


Die letzten Schultage, vollgepackt mit Projekttagen und Ausflügen, ziehen an uns vorbei und dann heißt es nächsten Dienstag - endlich auf in die wohlverdienten Sommerferien! Das Layout macht direkt schon Lust auf den bevorstehenden Urlaub und ich freu mich riesig auf die ruhigen Tage, weit weg vom Alltag, Kraft tanken und die Seele baumeln lassen! Wo geht´s bei Euch hin in den Ferien, oder genießt ihr die Tage zu Hause? 

Ich wünsch Euch eine tolle Sommerwoche! 
Liebe Grüsse - Eure Christine 



Sneak auf das Augustkit und Gewinnspiel

Donnerstag, 17. Juli 2014

Und schon wieder steht ein neues Kit in den Startlöchern - der Name ist noch geheim, wird aber in den nächsten Tagen bekannt gegeben. Ich kann nur soviel verraten, dass der Name dem Kit alle Ehre macht :) 

Habt Ihr das Gewinnspiel schon auf Instagram bei der Scrapbook Werkstatt gesehen? Ratet noch schnell mit, wie das Kit dem Sneak nach heißen könnte - unter allen richtigen Antworten wird dann ein Augustkit verlost! Noch nicht gesehen, dann noch die letzte Chance nutzen, vielleicht habt Ihr ja Glück und gewinnt ein Exemplar!

Unter dem Hashtag #kitname kommt ihr zur Verlosung! 

Ab dem 23. des Monats gibt es dann wie immer hier die ersten kompletten Werke zu sehen und ich freu mich schon jetzt drauf, sie Euch zeigen zu dürfen! 

Bis dann - Eure Christine 

DIY - Ideen am laufenden Band!

Montag, 14. Juli 2014

Na, braucht ihr für die Sommermonate noch die ein oder andere Geschenkidee, ein kleines Mitbringsel für die Grillparty am Wochenende oder einfach nur eine Inspiration um Euch selbst eine kleine Freude zu bereiten?

DIY Frollein stellt Euch jede Woche mehrere Projekte aus den verschiedensten kreativen Bereichen nebst ausführlichen Anleitungen vor und lädt ein zum basteln, häkeln, scrappen und nähen und auch das Rezept für  einen leckeren Mango-Tomaten-Nudelsalat mit Garnelenspießen wartet bereits darauf nachgekocht und verspeist zu werden! 


Für den Monat Juni gab es von mir ein kleines Strandtäschchen, egal ob darin kleine Sommeraccessoires aufbewahrt werden oder Scraputensilien für den nächsten Crop eingepackt werden - das wichtigste ist schnell zur Hand! Auf Cathis Scrapblog findet ihr eine tolle weitere Umsetzung als Travel-Tasche, genäht mit dem schönen Kevi-Art-Stoff! 


Aktuell gibt es bei DIY Frollein von mir einen selbstgemachten Untersetzer aus Holzkugeln und einem gehäkelten Topflappen. Ein tolles Mitbringsel für liebe Freunde zum Dank für die schöne Grillparty an einem  tollen Sommerwochenende! 

Hab ich Eure Neugierde geweckt? Dann hüpft doch bei Gelegenheit mal zu uns rüber, wir freuen uns über Eure Kommentare, Anregungen und natürlich auch Kritik, um zu wissen, was beim nächsten Projekt besser gemacht werden kann! 

Liebe Grüsse - Eure Christine 



Bardolino

Dienstag, 8. Juli 2014




Von Crate Paper gibt es eine neue Serie namens "Open Road" und da von der DIY-Serie schon so begeistert war, fiel die Wahl bei der Verteilung der DT-Papiere letzten Monat nicht schwer. Zum Papier passte dann auch wunderbar ein Foto unseres Töchterchens aus dem Pfingsturlaub am Gardasee. 

Ich liebe das Wasser und die Berge und so saßen wir wieder viel am Wasser und sammelten die schönsten Muscheln und Steine - ich glaube hierfür wird man nie zu alt *lach*. In meinem Geldbeutel habe ich als Andenken einen kleinen Stein und eine Muscheln und immer wenn mich die Sehnsucht packt, nehme ich sie mir zur Hand und schwelge in Erinnerungen!



Den Fotoapparat habe ich mit Butterbrotpapier unterlegt. Dafür habe ich das Papier lamellenartig übereinander gefaltet und mit der Nähmaschine kurz festgenäht. Der Fotoapparat wurde dann anhand von 3D-Klebepunkten erhöht angebracht, so ergibt sich ein schönerer Effekt und das Layout sieht interessanter aus. 



Jetzt heißt es noch ab in die Küche und die von allen Familienmitgliedern lang herbeigesehnte Lasagne kochen und dann sitz´ ich vor dem Fernseher und drück´unserer Nationalelf alle Daumen! Bin ja sonst kein Fussballfan, aber wenn es um die WM oder EM geht, dann bin sogar ich mit im Fußballfieber! Und wie sieht Euer Abend aus, seid ihr auch schon recht nervös ob wir es ins Finale schaffen, oder lässt Euch das alles kalt? 

Ich wünsch Euch einen tollen Abend mit oder ohne Fußball! 

Liebe Grüsse Eure Christine 

auch diesen Monat...

Donnerstag, 3. Juli 2014





... gibt es in der Sketchwerkstatt wieder einen tollen Sketch, der von Euch umgesetzt werden will! Habt Ihr ihn schon gesehen? 

Diesmal hat Maren die Vorlage dazu geliefert, die Aufteilung ist genau meins! Und deshalb hab´ ich mich auch gleich an die Umsetzung gemacht und herausgekommen ist dabei mein obiges Layout! 



Wenn Ihr Lust auf den Sketch habt, dann hüpft doch mal zu uns rüber!  Die ersten Umsetungen meiner DT-Kolleginnen sind bereits zu bestaunen und am Ende des Monats wird unter allen Einsendungen ein Gewinner ermittelt, ihm winkt ein 20 Euro Scrapbook Werkstatt Warengutschein. Na, wenn sich das nicht lohnt! 


Und am Ende möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare zu meinem letzten Post bei Euch bedanken! Jedes einzelne Wort ist mir sehr zu Herzen gegangen! Danke! 

Bis dann - Eure Christine 

mit einem weinenden Auge...

Montag, 30. Juni 2014



In letzter Zeit ist es hier auf dem Blog etwas still geworden, und obwohl ich nach unserem Gardassee Urlaub wieder voll durchstarten wollte, hat uns die niederschmetternde und schockierende Nachricht völlig aus der Bahn geschmissen, dass meine Schwägerin mit 46 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist. 

Die letzten Tage waren sehr hart für uns alle, es wurden viele Tränen vergossen und über den Sinn des Lebens nachgedacht. Vieles wurde überdacht und plötzlich aus einem anderen Blickwinkel gesehen und wir haben festgestellt, dass es einzig und allein wichtig ist, nicht alles zu schlucken, auf sich selbst zu achten und auch einmal "nein" zu sagen... 

Ich kann nicht verstehen, wie grausam das Schicksal zuschlägt. Meine Schwägerin war ein herzensguter Mensch, allem und jedem wollte sie es recht machen, für jeden war sie immer erreichbar und hat geholfen, wo es nur geht. Doch sie selbst ist gnadenlos auf der Strecke geblieben und der Mensch, der ihr am allerwichtigsten war, für den sie alles gegeben hat, fand es nicht notwendig, ihr Lebewohl zu sagen... Ich kann meine Traurigkeit kaum in Worte fassen und hoffe, dass sie da, wo sie jetzt ist, ein schönes Leben hat! 

~~~~~~~

Obwohl das neue Juli-Kit "Traumreise" schon veröffentlicht wurde, habe ich hier für Euch noch die letzten Projekte aus meinem Mai-Kit für Euch! Zu schade, wenn sie hier auf meinem Rechner versauern würden, ohne, dass ich sie Euch gezeigt hätte :) 





Ich wünsche Euch eine schöne Woche - genießt die Zeit mit Euren Lieben! Eure Christine

Haloumi mit Zitronenöl und Bacon

Samstag, 7. Juni 2014




Die Grundidee stammt aus der Zeitschrift "Lust auf Genuss" 06/2014. Ich liebe den Haloumi in all´ seinen Varianten und so habe ich den Vorschlag des Magazines aufgegriffen und den Houlumi umwickelt. Allerdings habe ich anstatt des getrockneten Schinkens Bacon verwendet. Vor dem umwickeln habe ich ihn noch mit meiner Zitronen-Olivenöl-Mischung eingepinselt, das Rezept habe ich für Euch hier: 

1 Haloumi
Bacon fein geräuchert, bei mir von Herta
kalt gepresstes Olivenöl
eine 1/2 Zitrone
Rosmarinnadeln
evtl. eine Knoblauchzehe
gemischten Pfeffer aus der Pfeffermühle

Für die Olivenöl Mischung braucht ihr ca. 50 ml Olivenöl, dazu kommt der Saft einer 1/2 Zitrone. Alles gut vermengen, mit Salz, Pfeffer und  evtl. noch mit einer halben gepressten Knoblauchzehe verrühren und beide Seiten des Haloumis sparsam einpinseln (sollte nicht tropfen!). Die frischen Rosmarinnadeln fein hacken und auf den Haloumi streuen. Jetzt einen Streifen Bacon straff um den Haloumi wickeln und etwas andrücken. 

Den Haloumi auf dem Grill indirekt (nicht auf offener Flamme!)  ca. 5 Minuten von beiden Seiten grillen und dann genießen! Dazu schmeckt frischer Salat und Baguette! 

Probiert´s mal aus und sagt Bescheid, wie´s Euch geschmeckt hat! 

Eure Christine 
Proudly designed by Mlekoshi playground