Sonntag, 18. November 2012

erste kleine Weihnachtsdekorationen



4 Wochen sind für mich eindeutig zu kurz um Weihnachten zu zelebrieren. Und so 
wandert schon jetzt ab und an ein weihnachtliches Dekoteilchen aus dem Keller 
nach oben in die Wohnung! Wobei ich mich sowieso schon zurückhalten muss, 
denn ist die große Schachtel im Keller geöffnet, würde ich am liebsten gleich 
alles mit nach oben nehmen! Heute waren es der Holzstern, der in den 
geflochtenen Kranz gewandert ist und der silberne Elch, den ich zum Glück 
nochmal nachkaufen konnte, da er mir kurz nach Weihnachten letzten Jahres 
auf den Boden gefallen war und in sämtliche Einzelteile zersprang. Vielleicht wollte 
es der Zufall so, denn beim Nachkauf des Hirschen gab´s dieses Jahr auch noch die
dazugehörige Hirschdame, liegend! Die Hirschdame wartet in der Weihnachtskiste
 ungeduldig auf Ihren Einsatz... Mal sehen, wie lange ich 
sie noch schmoren lasse :)




Am Freitag ist noch diese Karte entstanden, ebenfalls für die Karten-Notfall-Box 
gemacht


Die Advents BlogHop Vorbereitungen liefen bei mir an diesem Wochenende auf 
Hochtouren, alles ist im Kasten, fix und fertig sozusagen und wartet auf seinen 
Einsatz nächste Woche!

 Ihr habt Euch den Termin doch notiert, oder?
Wenn nicht, dann hier nochmal als kleine Erinnerung! Ich freu mich auf Euch! 


Abschließend möchte ich mich für Eure immer netten Kommentare auf meinem 
Blog bedanken!!! Euer Feedback bedeutet mir sehr viel und spornt mich an, 
weiterhin mein Bestes zu geben! Vielen lieben Dank Euch allen! 

Liebe Grüsse
Eure Christine 

No Comments Yet, Leave Yours!

Melanie hat gesagt…

Hallo Christine,
dein kleines weihnachtliches Arrangemant gefällt mir sehr gut! Ich bin auch schon hier und da am gruschen:-)) Dein Kärtchen ist sehr schön und so eine Vorratsbox hat schon was gutes, gell?
Der Termin zum Blog Hop ist schon abgespeichert, ich freu mich drauf!
Liebe Grüßle Melanie

creativtante hat gesagt…

Hach, das sieht schon ziemlich nett aus. Ich hab mich an meine Kiste noch nicht rangetraut. Zum einen, weil die sich auf dem Dachboden befinden und ich die Luke allein nicht aufbekomme, - ich mit meinen knapp 1,60 komme da wirklich nicht dran *augenroll*. Zum anderen, weil ich wahrscheinlich auch nicht an mich halten könnte und schon alles hinstellen würde...und das ist nicht wenig. Allerdings war ich gestern schon auf zwei Weihnachtsausstellungen und hab wirklich gar nix mitgenommen. Gar.Nix. Da war nix, was mir gefallen hat. Aber ich weiß um meine Schätze in den Kisten...spätestens nächstes Wochenende jag ich Männe da hoch ;-)
LG Tanja

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Christine,
Ja ich finde auch das vier Wochen fast zu kurz sind ...
Ich stecke darum auch schon in den ersten Decoder-Versuchen.
Freue mich schon auf den Blog-Hop.
Liebe Grüße
Jutta

designbygutschi hat gesagt…

Decoder ...so ein Mist ... Dassollte Deco-Versuche heißen ...

Tine hat gesagt…

Oooooh was für schöne Deko :-)
Ich muss auch driiiingend Weihnachtsdeko kaufen :D

Liebe Grüße

Tine

scrapperia hat gesagt…

Ooooh, da könnte ich doch meinen Hirsch auch schon mal ... Ich warte ja immer gerne, bis sich jemand anders truat! ;)
Ich bin ja immer wieder ein großer Fan deiner Deko.

Yvonne hat gesagt…

Das finde ich auch, ich beginne auch immer etwas früher mit dem Dekorieren ...
Deine Sachen sehen sehr gediegen und edel aus!
LG Yvonne

Anonym hat gesagt…

Du hast immer so tolle Dekoideen. Ich bin eher der stille Leser.L.G.heibo

Jessica hat gesagt…

durch euer Heim würde ich ja gerne mal durchgehen, das sieht aber auch immer so schön aus ;)

Sarah hat gesagt…

Wow! Das sieht so klasse aus! Ich mag die Farbkomi! Diesen Hirsch brauche ich auch, ganz schnell!

Bis Morgen, bei meiner täglichen Blogrunde ;)