Sonntag, 10. Februar 2013

message in a bottle



Und endlich ist es wieder soweit!  
Herzlich Willkommen bei unserem Valentins BlogHop,  
ich freu mich sehr, dass ihr wieder mit dabei seid! 

Ihr kommt sicherlich gerade von Diana, meiner DesignTeam 
Kollegin!Solltet Ihr zwischendurch wo hängengeblieben sein, 
und nicht mehr wissen, wo´s weitergeht, dann hüpft einfach 
nochmal ganz nach vorne auf den SBW-Blog  und fangt 
von vorne an!

~~~~~~~~

Worte bedeuten mir mehr, als ein Geschenk, das 
Mengen von Geld gekostet hat! 

Eine kleine selbstgemachte Aufmerksamkeit, 
ist für mich ein Zeichen, dass man sich Gedanken gemacht hat 
und nicht nur schnell etwas gekauft wurde, damit man 
etwas in Händen halten kann! 

Und so zeige ich heute meine kleine Liebesbotschaft in 
Form von "message in a bottle"!




Egal ob für den eigenen Mann, eine liebe Freundin 
oder die Mama! Eine schöne kleine Überraschung
um jemanden zu sagen, dass man ihn lieb hat! 



Ihr braucht:

eine kleine Karaffe od. ein Weckglas für Saft 
Federn, bei mir weiß
ausgestanzte Herzen
zwei Schaschlikstäbchen
eine kleine Holzkugel
Kleber, bei mir Glossy Accent
dünnen Draht 
doppelseitiges Klebeband 
Papier
Gesso Farbe weiß

Und los geht´s:



Dieser Streifen kommt rund um das Glas. Ich habe mir farblich passendes
Papier gesucht (Carta Bella - Devoted), den mittleren Streifen mit dem 
"i love you" habe ich etwas schmäler geschnitten und mit dem Stempel-
kissen geinkt, damit es sich besser abhebt. Ein Herzchen aus Craft-
Cardstock habe ich anschließend mit Abstandspad aufgeklebt. 


Bei der Länge des einfarbigen Streifens darauf achten, dass er sich auf der
Rückseite der Flasche etwa 2 cm überlappt. An der Vorderseite
am Ende des Streifens doppelseitiges Klebeband anbringen und dann 
um die Flasche kleben, so kann man von der Höhe her noch variieren


In die Flasche füllt ihr locker Federn, das 
sieht luftig aus. Dann streut ihr ein paar 
von den ausgestanzten Herzen hinein und versucht vielleicht noch 
mit dem Schaschlikstäbchen diese so hin zu drappieren, dass man 
sie auch von aussen gut sehen kann 


Ebenfalls aus der Carta Bella -Devoted Serie habe ich mir ein PP ausgesucht, 
das neutral gehalten ist, also auf einer Seite ohne Muster. Den 12x12" 
Bogen habe ich mir passend auf DIN A4 zurecht geschnitten, so dass 
das PP in den Drucker passt. Mit Word habe ich den passenden Text 
geschrieben und auf das rosafarbene Papier gedruckt und den Banner
zugeschnitten. 

Dem Schaschlikstäbchen wurde zu Beginn
 diese pinke Holzkugel aufgeklebt. Mit Mr. Hueys "white calico"
habe ich die pinke Holzkugel etwas gemattet und das Stäbchen
komplett mit Gesso weiß eingestrichen. 


Wenn der Kleber getrocknet ist, das PP um das Stäbchen  
wickeln und etwas festdrücken. Wenn man das Papier dann los lässt, 
dreht es sich etwas auseinander und sieht dann so aus!  


Dann braucht ihr nochmal ein Schaschlickstäbchen und den Draht. Wickelt den 
Draht mehrmals um das Stäbchen und schiebt es dann nach vorne herunter. 
So habt ihr gleichmässige Rundungen. Vorne und hinten lasst ihr ein kleines
Stück Draht gerade.



Dann klebt ihr am Ende des Drahtes ein doppelseitiges
Herz auf und steckt es in die Banderole an der Flasche




so sieht es dann aus, noch ein bisschen hin und her biegen, 
bis es richtig passt und dekorativ aussieht... 

Den Banner am Duftstäbchen steckt ihr in die Flasche 
und fertig ist Eure Message in a bottle! 




Ich finde, diese kleine Aufmerksamkeit eignet sich nicht 
nur für den Valentinstag, auch als Geburtstagsgeschenk
gefüllt mit einem Gutschein ist sie eine willkommene
Abwechslung! 

Mir hat´s wieder einmal soviel Spass gemacht, diesen
BlogHop vorzubereiten, sich im Vorfeld Gedanken 
zu machen, welches Projekt man vorstellen könnte! 
Ich hoffe, Ihr habt genauso viel Spass die vielen 
Ideen zu bestaunen, so hüpft jetzt schnell weiter 
zu meiner DT-Kollegin Heidi, dort wartet die nächste
Valentins-Idee auf Euch! 

~~~~~~~~~~

Wollt Ihr mitmachen und gewinnen?

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 17. Februar 2013 
mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufs-
gutschein im Wert von sagenhaften 20 €. 
Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:

- hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteam-
Mitglieder und Forum-Rocker einen Kommentar


- zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Valentinstag auf 
Eurem Blog

- Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link 

zu eurem Werk


- auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer 
Werk einfach an Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de
und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog

No Comments Yet, Leave Yours!

Antje hat gesagt…

Hachz, was für eine bezaubernde Idee! Darum geht es doch am Valentinstag: liebe Worte von lieben Menschen...

scrapissima hat gesagt…

Ganz, ganz zauberhafte Idee! Die Herzchen am Draht sind "Zucker"
LG Birgit

Sabine hat gesagt…

Super schön.
Danke
lg
Sabine

Meerjungfrau hat gesagt…

Jetzt habe ich den Song von Christina Aquilera im Ohr! Eine wundervolle Idee!

Mela hat gesagt…

Auch eine wunderschöne Idee, danke fürs Zeigen!

Mela hat gesagt…

Danke fürs Zeigen, wunderschön!

Augenschmaus hat gesagt…

Liebe Christine,
tolle Idee und wunderschöne Umsetzung!
WÜnsch dir einen schönen Tag!
Alles Liebe, Marie

Christine L. hat gesagt…

Hallo!
Das ist bisher mein Favorit! So eine zauberhafte Idee! Danke für die Inspiration!
Liebe Grüße
Christine

Angela hat gesagt…

Wow das ist wirklich eine süße Geschenkeidee.
Vielen lieben Dank für diese schöne Inspiration.
Liebe Grüße
Angela

Sabine hat gesagt…

Das sieht ja hübsch aus! Eine ganz süße Idee für ein Frühstück im Bett. Vielen Dank für die Inspiration!

daniela hat gesagt…

noch eine wunderbare idee. ich werde sie mir für den nächsten geburtstag merken.

viele grüße, daniela

Angela hat gesagt…

Das ist wirklich eine ganz süße Geschenkeidee.
Vielen lieben Dank für die süße Inspiration.
Liebe Grüße
Angela

Yvonne hat gesagt…

Das ist so klasse und vielseitig umsetzbar! Danke für die Idee!
LG Yvonne

Eni hat gesagt…

Eine wirkich zauberhafte Idee - Danke für's zeigen!

lg
Irene

elvan hat gesagt…

Tolle Idee, Christine!! Oh jeee!! Das muss ich auch nachbasteln, wenn ich wieder zuhause bin!! Mir kribbeln schon die Finger!! Danke für die süße Idee!!

Viele Grüße,

Elvan :-)

steffka hat gesagt…

das ist so zauberhaft schön....
wundervolle idee

SimSalaSusi hat gesagt…

Danke für diese wundervolle Inspiration! <3
Liebste Grüße
Susi

Anonym hat gesagt…

Zauberhaft! Danke fürs Zeigen!
LG Joschi

Sylvia Blum hat gesagt…

Wunderschön, zauberhaft und herzallerliebst!
Eine wirklich tolle Deko Idee! Vielen lieben Dank für's Teilen!!!
Noch einen schönen Sonntag!
Liebste Grüße
Sylvia

danaswelt hat gesagt…

Vielen Dank für diese tolle, neue Idee.

Lanie-Bären hat gesagt…

Zauberhafte Idee. Bin ganz begeistert. Danke fürs Zeigen
Liebe Grüße
Melanie von den Lanie-Bären

Christine hat gesagt…

So eine süüüüße Idee. Jetzt hatte ich mir zur Adventszeit ne Menge Weckgläser bestellt und auch schon mit den "Flaschen" geliebäugelt. Nun werd ich wohl nochmal bestellen müssen :-)

Liebe Grüße Cristine

LebenStempelnScrappen hat gesagt…

Was für ein schöne Idee. Und die "fliegenden" Herzen!
LG Beate

bikun24 hat gesagt…

Total süß ist deine Idee, luftig und zart, einfach wunderschön und ein ideales Mitbringsel für meine Mum. Vielen Dank für die Inspiration. Liebe Grüße Birgit

Mone hat gesagt…

sehr sehr süß Deine Idee. So zauberhauft, echt toll! Danke fürs zeigen

Tschenny hat gesagt…

Zauberhaft, einfach zauberhaft! Das ist so romantisch...,)

LG
Jenny

Rachel hat gesagt…

Die Drahtherzen sind ja cool :-))

SLiebe hat gesagt…

Das ist ja putzig. Vielen Dank
Sigrit

Nina Paul hat gesagt…

Eine sehr schöne Idee, bin begeistert :)

Johanna hat gesagt…

Das ist ja echt ne super idee, ich mag besonders die Herzen an den Draht-Spiralen.

Sabine hat gesagt…

Herzallerliebst. Eine süße Idee.
LG Sabine

Barbara hat gesagt…

Ich bin begeistert, was du aus dieser Flasche gezaubert hast.
LG
Barbara

Lenchen hat gesagt…

Die Flasche ist soooo zauberhaft, was für ein tolles Geschenk...

LG
Marlen

Anonym hat gesagt…

Hey, wie süß! Danke fürs Zeigen!
LG
Sabine

Tascha hat gesagt…

Ich hab ja dein Werk schon auf Facebook bewundert aber wollte dir nochmal sagen, wie toll ich deine zauberhafte Flasche finde. So viele tolle Deatisl gibt es wieder zu entdecken. Und tausend Dank für die Anleitung dazu
GLG
TAscha

HintertaunusKreativ hat gesagt…

Schöööön!!!! Tolles Geschenk!!!! <3

Liebe Grüße!

Susi

Vicky hat gesagt…

Genial! Da schwirrt mir ja jetzt schon der Kopf von all den tollen Sachen. Lg Vicky

Holly hat gesagt…

Hach, ist das zauberhaft! Besonders gefallen mir die drahtigen Herzen♥

Nicole B. hat gesagt…

Ich kann mich nur anschließen - zauberhaft. Mir gefallen auch die aufgedrahteten Herzen am besten.
LG Nicole

maria f. hat gesagt…

So sweet and fun and what attention to the little details. A fun project for the recipient too!

ow_toad hat gesagt…

Hach, ja da muss ich gleich an den Film denken. Nette Idee!

Toujours-Moi hat gesagt…

Das kann ich mir auch gut fuer andere Gelegenheiten im Jahr vorstellen. Toll!

PrinzessinN hat gesagt…

Ohhh wow, wie hübsch ist das denn. Du hast recht...es muss nicht immer viel Geld kosten. Diese Aufmerksamkeit kommt von Herzen und man sieht, wie viel Arbeit und Zeit drin steckt. Zeit...das wichtigste Gut eines Menschens (find ich zumindest) und Zeit ist unbezahlbar.

Clémence hat gesagt…

Sehr schön!
Hier ist meine Karte: http://scrap-and-more.over-blog.com/article-blog-hop-de-la-saint-valentin-115354896.html

Yvonne Krüger hat gesagt…

Total süß und sooo liebevoll <3

Gglg
Yvonne

Ruby hat gesagt…

Was für eine süße Idee... ich bin nur leider noch immer auf der Suche nach einer passenden Flasche, dann wirds auf jeden Fall nachgebastelt!!

LG

Ruby

Sarale hat gesagt…

Die "message in a bottle" ist mal eine schöne Alternative zu einer Valentinskarte. Muss ich mir merken.

LG,

Tanja