Dienstag, 28. Juni 2011

Erdbeerlimes...


Da ich doch recht viele Erdbeeren im Hochbeet habe und ein Erdbeer bzw. Obstkuchen auf Dauer dann langweilig wird, habe ich auch dieses Jahr wieder meinen heißgeliebten Erdbeerlimes gemacht. 

Ihr braucht: 

1500 g frische Erdbeeren
600 g Zucker
400 ml Wasser
600 ml Zitronensaft
700 ml Wodka

(wenn ich den Limes nicht als Geschenk brauche, dann teile ich die Menge durch 5 und so habe ich eine große Bügelflasche voller Limes)

Den Zucker im Wasser auflösen und aufkochen lassen, beseite stellen und erkalten lassen. In der Zwischenzeit die Zitronen auspressen und die Erdbeeren pürieren. Dann alle Zutaten miteinander vermischen und in Flaschen füllen, vor dem servieren kalt stellen und mit Eiswürfeln genießen!

Das gleiche läßt sich genauso gut mit Himbeeren zubereiten, letztens habe ich sogar gelesen, dass man ebenso Birnen verwenden kann, hier kommt dann noch eine Prise Zimt mit dazu, wobei ich der Meinung bin, dass dieser dann eher in die Adventszeit gehört...

Ich werde heute den Grill noch anschmeissen, bei uns gibt´s frischen Lachsforellen-Steckerlfisch!

Einen schönen Sommerabend wünsche ich Euch!

Christine 

No Comments Yet, Leave Yours!

Melanie hat gesagt…

Mmmh das sieht wirklich sehr lecker aus! Na dann Prost.....:-))
Liebe Grüßle Melanie

Sabine hat gesagt…

Mmmmhhhh, ich habe erst gestern meiner Mama dieses Rezept aufgeschrieben und heute hat sie 5 große Flaschen gemacht, soooo lecker!
VLG Sabine

Pünktchen hat gesagt…

hmmmmmmmmmmm! yummy!! :-)

lieben gruß!
nora (die sich jetzt einen aperol oder sowas gönnen wird)

Christine hat gesagt…

bei uns ist die große Flasche bereits zur Hälfte leer, haben es uns gestern abend auf der Terrasse noch gemütlich gemacht, da der angesagte Sturm ausgeblieben ist und die laue Abendluft noch genossen! LG Christine