Freitag, 5. August 2011

Ticket to Bardolino...


Puhhh, jetzt ist das Album fertig! Nachdem ich nur abends Zeit hatte, mich damit zu beschäftigen, zog sich das Ganze dann doch etwas in die Länge... 


Das Cover mit dem Papier von MME "Good Days", eines meiner Lieblingspapiere, deshalb ewig gehortet und jetzt dann doch für das richtige Mini gebraucht... 


Meine Mama mit Jonas & Celina 


wir wohnten in einer Ferienwohnung, hier der Ausblick von unserem Balkon 


Bardolino am Abend...

die Kinder waren begeistert, zum 1. Mal am Gardasee und dann noch mit Oma... 


auch der leichte Regen machte uns nichts aus und wir waren spazieren, warm genug war es... 


Celina rundherum glücklich... 


In diesem Urlaub verstanden sich die beiden ausnahmsweise... 


Einfach herrlich an der Uferpromenade kilometerlang dahin spazieren...


Egal wo, Tegernsee, Starnberger See, Bodensee und hier Gardasee, dieses Motiv zieht 
mich förmlich an...  


Celina nachdenklich...


in Sirmione beim planschen im Wasser... 


Jonas pritschnass... 


Mein Lieblingsphoto, diese geniale Aussicht auf die alten Dächer der Häuser... 


alleine das türkisblaue Wasser... 


das wuselige Leben... 


hier in Brenzano... 


wieder im Wasser... 


hier haben wir gesessen und uns in die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, naja ins Gesicht besser gesagt :) ...


und hier noch der bekannte Felsen in Garda, den ich schon immer als Kind bewundert habe... 


Am Ende des Minis habe ich einen Umschlag angebracht, in dem ich meine Gedanken und Erinnerungen zu diesem Urlaub nochmal Revue passieren habe lassen.


Mit 6,5 cm Dicke ist es neben dem Winter Picture Album das Dickste unter allen, aber auch schon mein Liebstes Album geworden! Sorry für die schlechte Bildqualität, die Bilder habe ich damals Hochglanz entwickeln lassen und mit dem abfotografieren des Albums funktionierte dies leider heute nur im Schatten.. 

Bei uns scheint herrlichst die Sonne (endlich!) und so werde ich mich jetzt nach draußen in den Garten schwingen :) 

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! 
Eure Christine 

No Comments Yet, Leave Yours!

scrapperia hat gesagt…

Wow; das nenne ich wirklich mal eine dicke Erinnerung. Ein sehr faszinierendes Format und ausgesprochen schön gestaltet! Hst Du den Buchrücken einfach so "offen" gelassen? Diese vollflächigen Seiten mit den Fotos und dem PP gefallen mir total gut.

Christine hat gesagt…

@scrapperia
Den Buchrücken habe ich offen gelassen, da mir die Struktur der aneinandergeklebten Seiten so gut gefallen hat. Ist auch richtig ordentlich geworden und ganz gleichmässig :)

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Christine,
ach, ist das schön geworden. Eine ganz, ganz tolle Erinnerung! Und wie lieb von dir, daß du uns in deinen Urlaub einblicken hast lassen.
Liebe Grüße,
Manuela

Melanie hat gesagt…

Hallo Christine

Wow ein richtig schönes Album hast du da gezaubert!Mir gefallen die einzelnen Seiten auch sehr gut und der Umschlag zum Schluß ist sehr schön!Eine tolle Idee.
Liebe Grüßle Melanie

engelenchen hat gesagt…

Wowowo, Christine. Ich bin so begeistert, das ist wunderschön geworden! "Mini" kann man es ja nicht mehr nennen, *lach*. Der Umschlag am Ende gefällt mir auch sehr gut. Schön für noch etwas mehr Gedanken...
Ganz ganz toll geworden und eine wunderschöne Erinnerung an deine Mama. Leider kann ich gerade bei Pinterest nicht pinnen. Aber es kommt da definitiv rein, wenn's wieder geht :-).
Liebe Grüße
Marisa

PS: Der Buchrücken gefällt mir so auch super gut. Ich mache das ganz bald nach! (Ohje, noch ein Projekt auf meiner Liste :-))

Sandra hat gesagt…

WOW ... GANZ GROßES KINO !!! dein "mini" ist ein absoluter hingucker, wunderbare fotos ... herrlich.
lg
sandra

shire hat gesagt…

wow...das ist genial..aber wie hast es gebunden?
LG
Inga

DöBeSt hat gesagt…

Tolles Album! Dieses Papier gefällt mir auch supergut.
Ich habe es auch aufgehoben, für den besonderen Moment.
Dörthe

made by sylvesterbaby hat gesagt…

WOW, was für ein tolles Album... mir gefällt es super super gut...

LG
Sandra

Scrappy Cottage hat gesagt…

Hallo Du
das Album ist echt der Knaller!!! Mich würde auch mal interessieren wie Du dieses tolle Album gebunden hast ;-)

LG Kerstin