Sonntag, 16. März 2014

frühlingshafte Ombre-Karte mit selbstgemachter Mask




Inspiriert durch die "Style Board" Serie von Crate Paper, habe ich mich dazu entschlossen, meinen Beitrag für die Karten Werkstatt in der Inspirationsgalerie einem selbstgestalten Ombre-Hintergrund zu widmen. Nebenher habe ich nach einer gefühlten Ewigkeit auch endlich mal wieder embossed und bin mit diesem farbenfrohen Ergebnis sehr zufrieden! 

Wer mehr sehen möchte, der hüpft jetzt schnell rüber in die Galerie, da gibt´s nämlich zur Karte ein ausführliches Video-Tutorial vom mir für Euch! 

Was ich für die Karte verwendet habe, habe ich hier kurz mal zurecht gelegt, ich liebe solche Bildchen und da ich mich schon wieder inspiriert fühle von all den tollen Farben, werde ich jetzt gleich wieder an meinen Schreibtisch huschen und die Sonntagszeit nutzen! 



Wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, wurde das Scrapbook Werkstatt Forum zum 15.03. geschlossen, aber keine Bange, die Inspirationen des DesignTeams gibt es jetzt kompakt auf unserem Inspirationsblog zu sehen, wöchentlich gibt es neue Tutorials zu den verschiedenen Scrapbooking-Bereichen und ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr uns dort besuchen kommt! 

Ich wünsche Euch einen kuscheligen Sonntag, passt auf, dass es Euch nicht wegweht! 

Allerliebste Grüsse 
Eure Christine 

No Comments Yet, Leave Yours!

Karola hat gesagt…

Ui, die sieht toll aus die Karte. Hach, überall seh ich grad selbstgemachte Hintergründe mit Kreisen. Muss damit auch unbedingt mal spielen.

LG,
Karola

Chrissi hat gesagt…

Oh,die ist ja wunderachön!
Gefällt mir richtig richtig gut :)
Danke für deine Mühe beim Videodreh :)
Und die kleine Umgestaltung deines Blogs ebenfalls(das ist sicher schon eine Weile so,aber ich seh es erst jetzt ;) )
Schönen Sonntag dir noch!
Liebe grüße Chrissi

creativtante hat gesagt…

So schön, wie die eigentlich soften Farben auf dem hellgrauem Hintergrund "knallen", - macht richtig gute Laune!
LG Tanja

Heidi W. hat gesagt…

ohhh, wie wundervoll, liebe Christine und eine tolle Idee sich eine Mask einfach selbst zu schneiden.
Ich husche dann gleich mal in die Inspigalerie und schaue mir dein Video an.
Lg
Heidi

Sandra Dietrich hat gesagt…

Richtig schön - eine Christine-Karte eben, stilvoll mit wenigen Elementen etwas Tolles gezaubert :).