Samstag, 29. März 2014

meine 100 glücklichen Tage...







Habt Ihr schon von dieser Aktion gehört? Mich hat sie jedenfalls von ersten Augenblick an in den Bann gezogen und so habe ich beschlossen, meine 100 Tage festzuhalten! 

Und zwar geht es darum, 100 Tage lang, jeden Tag einen Moment festzuhalten, der einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Viel zu schnell rennt oft die Zeit dahin, man ist gestresst und nimmt diese kleinen, aber doch wichtigen Momente im Leben gar nicht mehr bewusst wahr. 

Und gerade, wenn man sich einmal wieder vor Augen führt, dass man glücklich ist, weil morgens beim aufstehen die Sonne scheint, man am Wochenende mit der Familie gemeinsame Zeit verbringt, oder einfach am Wegrand ein blühendes Gänseblumen findet, weiß man diese kleinen Momente doch gleich wieder viel mehr zu schätzen. Sich vor Augen führen, dass das Leben jeden Tag viele kleine Momente bereit hält, die das Leben um so vieles farbiger machen! 

So habe ich beschlossen, auf Instagram (#100HappyDays) jeden Tag einen Augenblick einzufangen, der mir das Leben versüsst! Aus diesen 100 Fotos wird dann ein dickes Minialbum entstehen, welches mich an diese kleinen Momente erinnern soll!

Na, habt Ihr nicht auch Lust mitzumachen? Alle weiteren Infos gibt es hier nachzulesen! Und damit auch alle, die nicht auf Instagram und Facebook sind, meine Momente mitverfolgen können, gibt es jeden Sonntag einen 7-Tage-Rückblick hier auf meinem Blog! 

Morgen kommen bereits die ersten 3 Fotos und wenn ich richtig gerechnet habe, dann fotografiere ich am 05. Juli mein 100. Foto!

Und ich weiß auch schon, welches Foto am nächsten Samstag für meine 100HappyDays Galerie entstehen wird!
Am nächsten Samstag findet nämlich unser DesignTeam Treffen in Gelnhausen statt, das Hotelzimmer ist bereits gebucht und ich freu´ mich riesig auf all´ die Mädels aus dem Team und eine lustige Zeit! 

Also, wir lesen uns dann morgen wieder!
Einen tollen Samstagabend Euch allen!

Eure Christine 

No Comments Yet, Leave Yours!

elvan hat gesagt…

Hallo Christine! ich habe von dieser Aktion auch schon gelesen. Gerade In stressigen Zeiten finde ich es auch wichtig, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren. Deswegen finde ich die Aktioin auch so toll. Aber ist es nicht so ähnlich wie project life? Registrieren lassen werde ich mich aber jetzt mal!!

Viele Grüße,

Elvan :-)

mojosanti I Sandra Dietrich hat gesagt…

Schöne Idee, ich überlege es mir. Danke für die Anregung. Freue mich schon riesig auf Samstag :).

Diana P. hat gesagt…

Hallo Christine,
das ist echt eine tolle Idee! Ich versuche mich anzuschließen, aber es läßt sich nicht jeder glückliche Moment in Fotos festhalten. Ich werde mir mit meiner Bind it all ein ganz persönliches Glücksbuch anfertigen, wenn ich nicht zu den 71% gehöre :(
Im Juli bin ich schlauer und vielleicht auch glücklicher!? Danke, dass Du Dein Glück mit uns teilst und noch ein besonders glückliches Wochenende wünscht Dir
Diana aus dem Weserbergland

Antje hat gesagt…

Eine wirklich schöne Idee!! Ob ich das Durchhalten würde weiß ich nicht, aber ich denke, der Gedanke zählt!

scrapperia hat gesagt…

Das finde ich eine ganz zauberhafte Idee! Allerdings kann ich unmöglich irgendwas 100 Tage lang durchhalten ... Aber das versuche ich GENAU SO mal über einen kürzeren Zeitraum! Exakt, wie du es für dich beschrieben hast. Mit den Instagram-Bildern und einem Minialbum. Und ich bin natürlich schon gespannt auf deine Fotos! :)