Montag, 21. April 2014

nachgereicht ~ #100happydays

Frisch zurück, wünsche ich Euch noch frohe Ostern und hoffe, Ihr habt die Feiertage ruhig und entspannt im Kreise Eurer Lieben verbracht! 

Wir waren die Tage bei herrlichen Frühlingswetter im Bayerischen Wald, nur einen Tag hat´s geregnet, doch wenn man bedenkt, dass vor einem Jahr am Arber noch bis zu 1m Schnee lag, dann darf man sich über diesen einen Regentag nicht beschweren :) 

Wir sind voller Elan zurückgekehrt und haben viele schöne Erinnerungen mit nach Hause genommen, doch bevor ich Euch die Fotos aus dem Urlaub zeige, möchte ich erstmal meine #100happydays Bilder nachreichen. Ich habe mich dazu entschlossen, die Fotos nun im 4er Pack zu zeigen, ist übersichtlicher und ich brauche keinen extra Hintergrund einfügen, nur damit die 7 Tage gleichmäßig in der Collage aufgeteilt sind! 

Uns los geht`s mit meinen 100happydays


Tag 5: in kurzer Zeit habe ich die richtigen Fliesen gefunden
Tag 6: clean & simple - meine Osterdeko für den Esszimmertisch
Tag 7: seit 20 Jahren gehen wir gemeinsam durch´s Leben
Tag 8: immer wieder glücklich, wenn ich am Schreibtisch sitze


Tag 9: mein mobiler Kräutergarten  auf dem Küchenbalkon
Tag 10: der Grill heizt auf um leckere Pizza zu zaubern
Tag 11: endlich sortiert und glücklich weil´s so schön aussieht
Tag 12: Äste aus dem Blumenladen, passend zu meinen Sternchen


Tag 13: mit Musik fängt mein Tag an 
Tag 14: Holzperlen in frischen Farben für eines meiner Projekte
Tag 15: Lieblingsphoto auf´s Layout gepackt und für gut befunden
Tag 16: meine Sternchen begleiten mich durch´s Leben



Tag 17: ich liebe frische Blumen; hier schnell in Schale geschmissen
Tag 18: fasziniert von den Farben: welche soll´s denn heute sein?
Tag 19: meine liebste Zimmerpflanze ohne Namen 
Tag 20: Vorfreude auf den Oster-Urlaub - alles organisiert


Tag 21: mein täglicher Blick in den Garten
Tag 22: ich hab sie lieb, auch wenn die Pubertät schwer zuschlägt 
Tag 23: mein Ein und Alles - Gefühlslage immer neutral
Tag 24: zünftige Modenschau mit den Hits aus den 90ern *love*

Und wer jetzt denkt, mein Leben bestünde nur aus glücklichen Momenten, der täuscht. Doch habe ich mit Beginn dieser Challenge gemerkt, dass sich die weniger schönen Augenblicke viel leichter ertragen lassen, wenn man sein Augenmerk auf die kleinen Dinge im Leben richtet, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern! 


Bis dann
Eure Christine 


No Comments Yet, Leave Yours!

Sonjas Scrapblog hat gesagt…

Immer noch eine coole Idee, und deine Bilder sprechen für sich! Ich bin ein großer Fan von diesen kleinen Momenten und ich genieße sie sehr! Ich habe dafür ein "Dankbarkeitsbuch" in das ich jeden Tag einige de schönen Momente eintrage :-))
Liebe Grüße,
Sonja

PrinzessinN hat gesagt…

Die Bilder gefallen mir super gut. Echt toll, solche Momente festzuhalten. Wow, 20 Jahre gemeinsam durchs Leben zu gehen, das ist eine Leistung. Gratulation.

Melanie hat gesagt…

Also deine Vierercollage finde ich echt toll! Und du musst nichts herum puzzeln....Schöne Momente hast du eingefangen! Auch ich mache das seit einiger Zeit und in manchen Situationen hilft es prima sich nicht unterkriegen zu lassen!
Liebe Grüßle Melanie

Heidi W. hat gesagt…

Das hast du aber sehr schön geschrieben liebe Christine und du hast völlig recht einmal mehr auf die schönes kleinen Dinge des Lebens zu schauen.
Leider muss sich diese ja immer mal wieder bewusst machen, so wie du mit deiner 100 Tage Challenge

creativtante hat gesagt…

Uih, ich drück dir so die Daumen, das du die 100 Tage Challenge durchziehst bis zum Schluß! Finde deine Berichte immer sehr lesenswert und diese 4-Foto-Doku richtig klasse! LG Tanja