Freitag, 6. Februar 2015

meine Project Life Organisation




Was die Ordnung in meinem Scrapbereich angeht, muss ich zugeben, dass ich einen kleinen Organisationswahn habe *hust*. Alles muss greifbereit und übersichtlich sein! Wenn ich schon mal anfangen muss zu suchen, wo ich genau das wiederfinde, was ich vor Augen habe, dann vergeht mir meist sehr schnell die Lust am scrappen bzw. ich verliere mich in Aufräumaktionen, die zu diesem Zeitpunkt einfach nicht geplant waren...  

Für meine PL-Materialien habe ich mir daher eine Holzbox (ca. 40 x 30 x 13cm L/B/T) zugelegt, in der alle meine PL-Karten (4x6 und 3x4) Platz finden. Meine Alphasticker und diverse Embellis sind ebenso untergebracht wie der Eckenrunder und der Tacker, Stifte und Scheren. Eben alles an einem Platz. Damit ich mir die Tischplatte nicht verkratze, habe ich mir auf der Unterseite der Box kleine Filzpunkte aufgeklebt.  So lässt sich die Box, wenn sie nicht gebraucht wird, unproblematisch zur Seite schieben. Und wenn ich mein PL im Wohnzimmer machen möchte, muss ich mir nur meinen Holzkasten unter die Arme klemmen und los geht´s. 

Diverse Boxen gibt es u.a. bei Butler, Depot oder Ikea. Auch bei car-möbel.de habe ich schon die ein odere andere Holzbox/Regal von Hübsch Interior zu günstigen gesehen! Die Holzbox auf dem oberen Bild habe ich im geliebten Zuhause ergattert. Schon lange habe ich damit geliebäugelt, doch für regulär 64 Euro war mir das eigentliche Regal zu teuer. Mit ein bisschen Geduld und einer Portion Glück habe ich letztendlich im Sale für 24 Euro zugeschlagen. 

Ich bin mit meiner Lösung jetzt superglücklich, vorher hatte ich meine PL-Materialien über die 3 Etagen des Raskogs verteilt, was sich auf Dauer nicht als sonderlich praktisch erwies, denn die Dinge im mittleren und untersten Fach habe ich ständig vernachlässigt, weil ich zu faul war, alles hoch auf den Tisch zu legen und durch zu wühlen. 


Vielleicht hab ich Euch Lust drauf gemacht, Eure PL-Materialien neu zu ordnen oder kompakter unterzubringen. Ich kann nur sagen, dass es für mich eine wesentliche Erleichterung ist, alles an einem Ort zu haben, damit steht dem entspannten scrappen nichts mehr im Wege. 

Ich verabschiede mich jetzt an meinen Schreibtisch und wünsche Euch ein tolles Wochenende! 

Liebe Grüsse
Eure Christine 





No Comments Yet, Leave Yours!

mojosanti I Sandra Dietrich hat gesagt…

Liebe Christine, eine gute Organisation finde ich auch sehr wichtig. Wenn alles griffbereit ist, lässt es sich viel entspannter scrappen und die Zeit, die mit Suchen verbracht wird, ist einfach ungünstig verbrauchte Zeit. Es gibt sicher Leute, die im Chaos auch gut zurecht kommen - aber für mich ist das eher nichts. Die Box sieht toll aus. Da möchte ich am liebsten gleich drin stöbern :). Liebe Grüße von Sandra

G wie Gabriela hat gesagt…

Guten Moegen liebe Christine
Du bist wirklich gut organisiert. Ich habe zur Zeit alle Papiere (viele im A4 Format) in einer Kartonkiste. Da herrscht dann das heillose Durcheinander. Nicht sehr toll...
Bei deiner Lösung hat man sofort Lust loszuscrappen.
Schönes Weekend.
Herzlichst
Gabriela